Startseite

FG BRD-Kuba

Cuba Libre

Informationen

Miami 5

Projekte


Termine

Presse

Buchtips

Reisen


Links

Downloads

Impressum


Newsletter anfordern:
Aktuelles über unseren email-Verteiler: e-mail


Barack Obama
Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika – USA

Sao Paulo, 24. Oktober 2011


Sehr geehrter Herr Präsident!

Der 12. September 2011 markiert den 13. Jahrestag der ungerechten Inhaftierung der Fünf Cubaner in den USA, die gegen den Terrorismus angekämpft haben, offensichtlich ohne den geringsten Beweis einer Schuld. Die Gerichtsverhandlung fand vor einem voreingenommenen Gericht statt und wurde von einer parteiischen Medienkampagne begleitet, die die Angeklagten anstrebte zu kriminalisieren.

In der ganzen Zeit ihrer Haft wurden zahllose Menschenrechtsverletzungen begangen: der Besuch von Familienangehörigen wurde verboten, sie mussten um den Kontakt mit ihren Rechtsanwälten kämpfen und mussten sich einer langwierigen Isolationshaft beugen, die ihre physische und mentale Gesundheit unterminierte.

Einer der patriotischen Cubaner, René González wurde am 7. Oktober aus dem Gefängnis entlassen, aber eine Gerichtsentscheidung zwingt ihn drei Jahre in Miami zu bleiben, unter beaufsichtigter Freiheit. Es besteht für ihn das ernsthafte Risiko von anti-cubanischen Terroristengruppen attackiert zu werden, die in dieser Stadt unter Schutz stehen.

Aufgrund der oben beschriebenen schwerwiegenden Fakten drücken wir hiermit unsere volle Unterstützung mit der cubanischen Bevölkerung und den Solidaritätsbewegungen in der ganzen Welt aus, welche die bedingungslose Freilassung aller jener Cubaner fordern, die ihr Land allein vor Terroranschlägen verteidigten, auf dass diese enorme Ungerechtigkeit , die schon 13 Jahre andauert, ende.

Wir glauben, dass Sie Gebrauch machen können von Ihrem konstitutionellen Vorrecht als Präsident der Vereinigten Staaten Gebrauch, um dieser legitimen Forderung zu entsprechen.

Im speziellen Fall von René González, reihen wir uns ein in den Chor aller Männer und Frauen, die Frieden und Gerechtigkeit lieben und fordern seine sofortige Rückkehr nach Cuba.

Mit freundlichen Grüßen
Socorro Gomes
Präsidentin des Weltfriedensrates -WPC

Übersetzt aus dem Englischen von Elke Zwinge-Makamizile

junge Welt
Sao Paulo, 24.10.2011








Spenden


Mitglied werden


Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba bei Facebook


Logo junge Welt

Logo Soliarenas

Logo Komitee Basta Ya

AG Kuba-Solidarität - DKP

Logo amerika21.de

Logo Che

Logo Aktionsbuendnis Venezuela Berlin

Logo TeleSur